Personalvermittlung

Eine Personalvermittlung beschafft Firmen Mitarbeiter mit passenden Qualifikationen und erhält dafür eine Gebühr. Eine Personalvermittlung wird besonders dort beauftragt, wo es um hoch qualifizierte Jobsuchende geht oder wo Firmen Führungspositionen zu besetzen haben.

Was macht eigentlich eine Personalvermittlung?

Mitarbeiter einer Personalvermittlung überprüfen für ihre Auftraggeber den Stellen- und Bewerbermarkt. Sie formulieren und veröffentlichen Stellenanzeigen, vergleichen Anforderungs- und Bewerberprofile und wählen die geeigneten Bewerber. Eine Personalvermittlung übernimmt auch Dienstleistungen wie die Disposition des Personaleinsatzes und die Planung der Personalentwicklung. Mitarbeiter einer Personalvermittlung akquirieren auch neue Vermittlungsaufträge. Personaldienstleistungsunternehmen wie Arbeitsvermittlungs- und Zeitarbeitsfirmen.

Kostenlos schicken wir Ihnen Mitarbeiterprofile, nach Erteilung des Suchauftrags.

Erst wenn der richitge Mitarbeiter gefunden ist entstehen Kosten. Gerne können Sie den Mitarbeiter zuerst in der Praxis als Leiharbeiter testen.Nutzen Sie den Service unserer Personalvermittlung. Bei der Personalvermittlung finden wir die richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen. Lassen Sie uns das Profil des gesuchten Mitarbeiters zukommen und wir finden den richtigen Mitarbeiter für ihr Unternehmen.Jahrelange Erfahrung mit Personalvermittlung hat uns eine gute Menschenkenntnis lernen lassen. Wir schicken Ihnen Profile der potenziellen Bewerber und Sie entscheiden, wen Sie persönlich kennen lernen möchten. Ein Auftrag für eine Personalvermittlung ist kostenlos und nur bei einer Einstellung entstehen Kosten für ihr Unternehmen. Große Unternehmen deutschlandweit nutzen diesen Service.

Welche Voraussetzung brauchen Mitarbeiter einer Personalvermittlung?

Erst seit wenigen Jahren gibt es für die Personalvermittlung eine dreijährige anerkannte Berufsausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann, die vorwiegend in Industrie und Handel angeboten wird. Quereinsteiger ohne akademische Ausbildung finden einen Einstieg in die Personalvermittlung über Fortbildungsqualifizierung für Personalvermittler verschiedener Industrie- und Handelskammern Auch in diesem neuen Beruf gibt es gute Weiterbildungschancen, auch bei der Personalvermittlung in Stuttgart. Für die mittlere Führungsebene eignet sich die Weiterbildung zum Betriebswirt für Personalwirtschaft. Interessenten mit Hochschulzugangsberechtigung können studieren und beispielsweise einen Bachelorabschluss im Bereich Personalmanagement erwerben. Wer einmal als Headhunter Spitzenkräfte vermitteln möchte oder eine Personalvermittlung leiten will, sollte Wirtschaftswissenschaften oder Personalmanagement und Psychologie studieren, mindestens mit dem Masterabschluss, besser mit Promotion. Das ist bis heute die gängige Qualifikation für einen Spitzenjob als Headhunter, die Akademiker vermitteln und Spitzenpositionen besetzen helfen.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner